GOLDENE BIRNE –MIT VIELEN NÜSSEN & GOLD HONIG

Wie sieht das perfekte Dessert aus? Soll es leicht sein, viel Schokolade beinhalten oder sogar gesund sein? Wir empfehlen, auf jedenfall etwas mit Honig! Und wenn gerade Saison ist bieten sich regionale Birnen, vom Bauern nebenan, wunderbar an. Birnen sind leicht, bekömmlich und und machen sogar eine gute Figur auf dem Dessertteller.

REZEPT
Die Birnen schälen - für die Optik den Stiel noch dranlassen. Wer es etwas schneller zubereitet haben möchte kann die Birnen auch in Streifen scheiden. Dann die Birnen mit dem Zitronensaft und dem Honig in ca. 250ml Wasser zum Kochen bringen. Nach einer Kochzeit von 10-15 Minuten (Scheiben sind früher fertig) die Birnen abgießen. Dann mit etwas Honig und kleingemachten Mandeln servieren.

ZUTATEN
2 Birnen, (à ca. 200 g)
4 El Zitronensaft
2 El Haselnüsse
4-5 Teelöffel Akazien GOLD Honig

Kleiner Tipp: DIe Farbe der Birnen ist abhängig von den Zutaten, die Ihr beim Kochen verwendet. Wollt Ihr z.B. eine rosa Birne servieren, dann eignet sich ein Rosé sehr gut zum abkochen bzw. pochieren.

Ausserdem sollten die Birnen, die Ihr für Euer Dessert verwendet, fest sein – ideal eignet sich hier die Williams Christ. Sie wird Anfang September geerntet.

Das könnte Dir auch gefallen

FOTOGRAFIE

Golden Dog HERRMANN

EUR 95,00
Honig

Wald HONIG

EUR 12,95

Das sind unsere GOLD-HÄNDLER

Shop
Wir verwenden cookies. Weiterlesen …