Goldener Kürbis mitSCHAFSKÄSE & GOLD HONIG

Der goldene Herbst hält leckere Überraschungen bereit, wie den Kürbis – in unserem Fall den Hokkaido Kürbis. Vielseitig einsetzbar muss er nicht immer kompliziert zubereitet sein, sondern kann auch schnell & einfach serviert werden. Der Kürbis hat außerdem noch die Eigenschaft, sich positiv auf unsere Abwehrkräfte auszuwirken, was in der nass-kalten Jahreszeit nur gut sein kann. Wenn er dann noch mit einem kräftigen Schafskäse und Honig vergoldet wird, ist die Zusammenstellung perfekt.

ZUTATEN
1 Hokkaido Kürbis
ca. 50 g Schäfskäse
1 Handvoll Kürbiskerne
1-2 Teelöffel Akazien GOLD Honig
Salz & Pfeffer
2-3 Esslöffel Öl

Wir haben für unser Kürbis-Rezept den Akazien GOLD Honig verwendet, um eine leichte & milde Süße zu bekommen. Da der Kürbis ohnehin schon eine Eigensüße mitbringt, braucht es auch nicht mehr als eine leichte Ergänzung durch den Honig.

REZEPT
Zuerst den Kürbis waschen, aufschneiden und entkernen. Dann alles in kleine Stücke schneiden. Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen. Dann den Kürbis in eine Auflaufform legen, mit Öl, Salz und Pfeffer vermengen. Das Ganze dann für 30 Minuten in den Ofen schieben, nach ca.15 Minuten einmal durchrühren. Nach der Backzeit alles auf Tellern anrichten. Schafskäse, Kürbiskerne & Honig drübergeben und schmecken lassen.

Kleiner Tipp: wer Schafskäse knusprig mag, kann diesen beim ersten Umrühren des Kürbisses zusätzlich mit in den Ofen geben. 

Das könnte Dir auch gefallen

FOTOGRAFIE

Golden Dog BRUNO

EUR 75,00

Das sind unsere GOLD-HÄNDLER

Shop
Wir verwenden cookies. Weiterlesen …